Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen für den Vanquish Newsletter

Die Nutzungserlaubnis für diesen Dienst wird nur auf Basis der nachfolgenden Nutzungsbedingungen erteilt. Sollten Sie mit einer oder mehreren Bedingungen nicht einverstanden sein, so nutzen Sie diesen Service bitte nicht. Sollten einzelne oder mehrere der Bedingungen rechtlich unzulässig sein, so sei hiervon die Gültigkeit der übrigen Bedingungen unberührt. Die beanstandete Bedingung ist dann durch eine rechtlich zulässige Bedingung zu ersetzen, die dem inhaltlich gewollten entspricht.

Der Vanquish-Newsletter ist ein Service der Vanquish GmbH, der regelmäßig über aktuelle Produktneuerungen und wichtige Produktinformationen sowie Vanquish- und Partnerveranstaltungen kostenlos per E-Mail informiert. Das Newsletter Angebot richtet sich ausschließlich an den gewerblichen EDV-Handel, eine Nutzung für B2B Endverbraucher ist nicht zulässig.

Die Registrierung für den Vanquish-Newsletter erfolgt durch das Double-Opt-In-Verfahren. Sie melden sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für das Newsletter-Abonnement an. Im Anschluß daran erhalten Sie automatisch eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Durch Zurücksenden der E-Mail bestätigen Sie nochmals die Anmeldung zum Vanquish-Newsletter-Abonnement. Durch dieses Verfahren wird vermieden, dass jemand unberechtigt oder versehentlich eine fremde E-Mail-Adresse für das Newsletter-Abonnement anmeldet.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie dann immer den Vanquish-Newsletter. Die Kündigung des Newsletter-Abonnement ist durch den Berechtigten jederzeit und ohne Einhaltung einer Frist möglich. Um das Abonnement zu kündigen, klicken Sie im Vanquish-Newsletter auf den Button "Abmelden". Im Falle einer Änderung Ihrer Daten nötig sein sollte, klicken Sie auf den Button "Profil editieren".

Der Newsletter-Abonnement darf nur vollständig und mit vorheriger Genehmigung der Vanquish GmbH, veröffentlicht werden. Die private, nicht kommerzielle Weiterleitung ist nicht gestattet. Soweit Markennamen verwendet werden, sind diese Eigentum des jeweiligen Markeninhabers.

Die Erstellung des Vanquish-Newsletters erfolgt mit größter Sorgfalt. Eine Haftung für die Richtigkeit der inhaltlichen Angaben sowie für Vollständigkeit und Aktualität wird nicht übernommen. Für Schäden an Hard- und Software infolge der Nutzung des Vanquish-Newsletters, insbesondere infolge des Öffnens der Datei, übernehmen wir ebenfalls keine Haftung.

Der Empfang unseres E-Mail-Newsletters wird durch eine E-Mail-Newsletter-Software protokolliert. Die Speicherung dient internen statistischen Zwecken. Protokolliert werden die Öffnung des Newsletters mit Datum und Uhrzeit, die Betätigung eines Links im Newsletter und die zur jeweiligen Öffnung und dem einzelnen Klick passenden E-Mailadresse.

Verantwortlicher Ansprechpartner für den Vanquish-Newsletter allgemein ist die Vanquish GmbH, E-Mail: webmaster@vanquish.de

Stand: Januar 2016

Twitter

IGEL OS10 EoL - Wir erklären Ihnen wie es weiter geht. Igel@vanquish.de

RT @igelfreunde: Wenn Sie meinen die letzten Tage waren heiß, dann wird es jetzt noch heißer! Mit einer 50€ Gutschrift auf eine @IGEL_Techn